Kulinarische Heide - Wildgewandert

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kulinarische Heide

Kulinarische Schatzsuche...
Ob nun zu Fuß, per Fahrrad, Pkw oder Bus -
es macht einfach Spaß und satt!



Öffnen Sie gemeinsam mit 'Wildgewandert' die
Schatzkiste der Gaumenfreuden!






Genuß als organisiertes Picknick in freier Natur ;
fester Anlaufpunkt in der Dübener Heide mit Gastronomie
oder als
überraschende Einkehr!



Und das können Sie genießen, bei einer der Wanderungen:

Teichsuppe an glubschendem Karpfen mit Köhlerbrot

Wilderers Kraftsuppe mit roten Erdspitzen und knallenden Tränenäpfeln

Überrittener Kapphaun mit Köhlerbrot

Federvieh am Spieß mit rotem und gelben Schlingenschoten

Wilderer Schrotkugeln auf Eis

Dazu noch einen kräftigen Gänsewein mit Karpfenblasen

oder

Vergorenen Auerhahn

u.v.a.m.




Sie wollen wissen was sich dahinter verbirgt?
Da hilft nur eins, heute buchen und morgen erleben!

Saisonhinweis mit Wildgewandert in der Dübener Heide:


Einen Abend mit Augenzwinkern erleben...
 

Und einem kleinen Sektumtrunk unter der Luthereiche zu Kemberg
nach einer vergnüglichen Stunde mit der oahlen Käthe durch Kemberg...

 


Oder ein kleiner gerätselter Spaziergang nach Österwitz...
Dort wird ein Saisonmenü oder Bollerwagen Picknick gereicht,
inmitten der Dübener Heide!



                                                                  


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen,
dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.


Samuel Butler


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü